Tages-Archive

Jeddah – die Gefürchtete

Jeddah1

Der nächste Teil der Reise war ein schwieriger, und die Stimmung veränderte sich drastisch, sobald wir in das Rote Meer hinein gefahren waren. Sie wurde sichtlich gereizt und nervös… denn der nächste Anlegehafen war die Stadt Jeddah in Saudiarabien.

Jeddah gilt als das Tor hinüber nach Mekka und es befindet sich dort das “Grab Eva’s”, das jedoch in den Siebziger Jahren mit Beton versiegelt wurde. Jeddah heisst übersetzt “Grossmutter”, denn Eva gilt als Grossmutter der Menschheit.

Warnungen wurden ausgegeben, Deklarationen mussten gemacht werden und alle wurden aufgefordert, „anstössige D...

mehr dazu...

Suez-Kanal

Suez

Den ersten Teil dieses Kanals durchfuhren wir während der Nacht. Ich bin lange draussen gestanden, weil das jener Teil der Reise war, wo das Land sehr nahe ist und am meisten zu sehen war. Wir kamen nun auch in die Bereiche der Erdöl-Industrie…

P1180826 P1180955 P1180969 - Arbeitskopie 2 P1180997 - Arbeitskopie 2 P1190032 P1190036 P1190058

Am Morgen des 10.Dezember standen dann wir im Grossen Bittersee… Es war dunstig und ganz, wie man sich Ägypten vorstellt.

Auch hier gab es eine lange Wartezeit, doch sie war entspannt...

mehr dazu...